44th Meeting Walberberg, 2001

(pp. 7–9, The Role of Women in the Altaic World. Permanent International Altaistic Conference, 44th Meeting, Walberberg, 26-31 August 2001. Edited by Veronika Veit. Asiatische Forschungen, vol. 152. (Wiesbaden: Harrassowitz Verlag, 2007). 335 pp. ISBN 978-3-447-05537-6.)

Veronika Veit · Bonn

Zur Einführung

Die 44. Arbeitstagung der Permanent International Altaistic Conference (PIAC) mit dem zentralen Thema nach einem mongolischen Sprichwort “It is not good for man to act differently than woman. The role of women in the Altaic world.“ , fand vom 26. bis 31. August 2001 in der Tagungsstätte des Dominikanerklosters St. Albert zu Walberberg statt.

Bei der Organisation der Tagung wurde ich unterstützt vom Dezernat für Öffentlichkeitsarbeit der Rheinischen Friedrich-Wilhelms Universität zu Bonn. Besonderer Dank gebührt in diesem Zusammenhang – stellvertretend gleichzeitig für ihre engagierten jungen Mitarbeiter – Dr. Andrea Grugel, deren in vielfältiger Weise fachkundige Hilfe wesentlich zum Gelingen der Konferenz beigetragen hat. An dieser Stelle sei auch der Deutschen Forschungsgemeinschaft für die großzügige Förderung der Tagung aufrichtig gedankt.

Insgesamt nahmen an der 44. Sitzung der PIAC 62 Wissenschaftler aus 20 Ländern teil: Belgien, China (VR), Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien, Japan, Kanada, Kasachstan, Kirgistan, Niederlande, Österreich, Polen, Russland, Schweiz, Slowenien, Tschechien, Türkei, Ungarn, USA.

Die Vorträge spiegelten hierbei in eindrucksvoller Weise, zeitlich wie systematisch, die vielfältigen Aspekte des zentralen Themas wider. Aus der Zahl der Konferenzbeiträge kommen im vorliegenden Band 7 Artikel zur Veröffentlichung, die verbleibenden konnten jedoch, zu meinem Bedauern, aus unterschiedlichen Gründen nicht berücksichtigt werden. Da es leider nicht möglich war, einen Druckkostenzuschuss zur Publikation der Ergebnisse zu erlangen, musste der Band ausschließlich in Eigenregie entstehen – nicht zuletzt eine Erklärung für die lange Zeit der Fertigstellung.

Mein besonderer Dank gilt in diesem Zusammenhang Tobias Weber, ohne dessen unermüdliches Engagement und die eindrucksvolle Kompetenz in allen Computerfragen „The Role of Women in the Altaic World“ das Licht der Welt nicht erblickt hätte.

An den Vorbereitungsarbeiten zum Druck waren ferner eine Reihe von „hilfreichen Geistern“ beteiligt, denen ich an dieser Stelle für ihre Umsicht und Sorgfalt aufrichtig danken möchte: Charles R. Bawden (Iver), Gisbert und Sigrid Haefs (Bonn), Christina Sauer (Bonn), für die Redaktion der englischsprachigen Beiträge; Dr. Britta Gruber (Köln) und Bernhard Krause (Bonn), für das Korrekturlesen.

Auf Wunsch des Begründers und langjährigen Herausgebers der Asiatischen Forschungen , des am 5. September 2005 verstorbenen Professor Dr. Walther Heissig, erscheint der vorliegende Band in der genannten Monographienreihe.

Ich bin Herrn Prof. Dr. Thomas Höllmann (München) sehr verbunden, dass er, in seiner Eigenschaft als neuer Herausgeber, diesem Wunsch entsprochen hat.

Last not least gilt mein Dank dem Harrassowitz Verlag (Wiesbaden), vor allem seiner Leiterin, Dr. Barbara Krauß, für die – auch für mich persönlich – in langen Jahren bewährte und geduldige verlegerische Betreuung.

 

Liste der Teilnehmer

  • Alpatov, Vladimir M. (Moskau)
  • Alymkulova, Synaru K. (Bishkek)
  • Anayban, Zoya (Abakan)
  • Baykara, Tuncer (Izmir)
  • Birtalan, Agnes (Budapest)
  • Bojkova, Elena V. (Moskau)
  • Carlson, Charles (Prag)
  • Chevalkov, Lev (Novosibirsk)
  • Chmielowska, Danuta (Warschau)
  • Chytyrbaeva, Janyl (Bishkek)
  • D’Hulster, Kristof (Leuven)
  • Dobrovits, Mihály (Budapest)
  • Drompp, Michael (Memphis, TN)
  • Dybo, Anna (Moskau)
  • Frey-Näf, Barbara (Basel)
  • Gálik, Jozef M. (Bratislava)
  • Gießauf, Johannes (Graz)
  • Gol’man, Mark I. (Moskau)
  • Heissig, Walther (Bonn)
  • Hisamitdinova, Firdaus (Ufa)
  • Kalchofner, Peter (Basel)
  • Kassymbayev, Zhanuzak (Almaty)
  • Kellner-Heinkele, Barbara (Berlin)
  • Klyashtorny, Sergej G. (St. Petersburg)
  • Kortlandt, Frederik (Leiden)
  • Kurpeshko, Nadezhda N. (Kemerovo)
  • Lam, Yuan-chu Ruby (Wellesley, MA)
  • Latypov, Farit R. (Ufa)
  • Latypova, Favzia (Ufa)
  • Meserve, Ruth (Bloomington)
  • Miyawaki-Okada, Junko (Tokyo)
  • Nima (Peking)
  • Okada, Hidehiro (Tokyo)
  • Oktyabrskaya, Irina (Novosibirsk)
  • Pang, Tatjana (St. Petersburg)
  • Pankeyeva, Elena (Novosibirsk)
  • Pozzi, Alessandra (Rom)
  • Richard, Jean (Dijon)
  • Rozycki, William (Tokyo)
  • Rybatzki, Volker (Helsinki)
  • Sadalova, Tamara (Novosibirsk)
  • Sagaster, Klaus (Bonn)
  • Sárkőzi, Alice (Budapest)
  • Schlueter, Elena (München)
  • Sečenmöngke (Peking)
  • Senderjav, Alima (Bonn)
  • Shentsova, Irina (Novosibirsk)
  • Sinor, Denis (Bloomington)
  • Solntseva, Nina (Moskau)
  • Stary, Giovanni (Venedig)
  • Tanaka, Katsuhiro (Tokyo)
  • Taube, Erika (Leipzig)
  • Taube, Jakob (Leipzig)
  • Tchoroev, Tyntchtykbek (Bishkek)
  • Tolbina, Mira (Novosibirsk)
  • Tryjarski, Edward (Warschau)
  • Tydykova, Nadejda (Novosibirsk)
  • Veit, Veronika (Bonn)
  • Vietze, Hans-Peter (Berlin)
  • Walravens, Hartmut (Berlin)
  • Wright, David (Calgary)
  • Zimonyi, István (Szeged)