34th Meeting Berlin, 1991

(Aus: Acta Berolinensia. The Concept of Sovereignty in the Altaic World. Permament International Altaistic Conference 34th Meeting, Berlin 21 – 26 July, 1991. Edited by Barbara Kellner-Heinkele. (Wiesbaden: Harrassowitz Verlag, 1993). 332 pp. ISBN 3-447-03418-1.)

 

Vorwort

Die 34. Arbeitstagung der Permanent International Altaistic Conference (PIAC) mit dem zentralen Thema “The concept of sovereignty in the Altaic world” fand vom 21.-26. Juli 1991 in Berlin-Spandau statt. Die Organisation der Tagung lag in den Händen der Mitglieder des im Sommersemester 1991 an der Freien Universität Berlin neu gegründeten Instituts für Turkologie. Für die großzügige Förderung der Tagung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft und durch die Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft und Technologie möchte ich an dieser Stelle meinen wärmsten Dank zum Ausdruck bringen. Auch von Seiten der Freien Universität Berlin wurden die Tagungsvorbereitungen in vielfältiger Weise unterstützt.
Der vorliegende Band enthalt 35 der bei der Tagung, zumeist zum zentralen Thema, gehaltenen Vorträge. Mein Dank gilt auch hier der Deutschen Forschungsgemeinschaft, die durch einen Druckkostenzuschuß diese Veröffentlichung möglich machte.
An den Vorbereitungen zum Druck waren sämtliche Mitglieder des Instituts für Turkologie beteiligt. Herrn Dr. Marek Stachowski und Frau Margarete I. Ersen-Rasch M.A. möchte ich herzlich danken für ihre Sorgfalt und Umsicht bei den redaktionellen Arbeiten. Ganz besonderen Dank schulde ich Frau Kathrin Möller, die mit unermüdlichem Engagement die Eingabe der Texte in den Komputer besorgte, und Herrn Rainer Weihs (Berlin), der uns seinen Fachverstand in allen Komputerfragen, insbesondere im Umgang mit den verschiedenen Transkriptionssystemen, lieh. Herzlich danken mochte ich auch Frau Dr. Jenny B. White (Berlin/Omaha, Nebraska), die die Redaktion der englischsprachigen Beiträge auf sich nahm. Herrn Professor Dr. Walther Heissig (Bonn) danke ich sehr für die Aufnahme des Sammelbandes in die Monographienreihe “Asiatische Forschungen”. Dem Verlag Otto Harrassowitz (Wiesbaden), vor allem seinem Leiter, Herrn Michael Langfeld, bin ich für die sorgfältige verlegerische Betreuung sehr verbunden.

Berlin, Juli 1993

Barbara Kellner-Heinkele